Lebendige Kirche

Im Herbst 2017 wurde das Projekt Lebendige Kirche an der Kirchgemeindeversammlung ins Leben gerufen. Dieses Projekt möchte die kirchlichen Anlässe näher bringen und so auch die Gemeinschaft in der Pfarrei fördern. Dafür hat der Kirchengemeinderat ein spezifisches Budget gesprochen. Diverse Anlässe haben bereits stattgefunden.

Vor dem Palmsonntag findet für alle Pfarreimitglieder ein öffentliches Palmsträusse-Binden im Pfarreizentrum statt. Für das leibliche Wohl werden Kaffee und Kuchen angeboten.

An Ostern nach der Osternachtfeier sind alle Gottesdienstbesucher zum „Eier tütschen“ mit Apero in der Pfarrkirche eingeladen.

Auch wird ein Chiläkaffee nach dem Gottesdienst an bestimmten Sonntagen im Jahr im Pfarreizentrum angeboten.

In der Herbstzeit wird eine Jodlermesse gefeiert bei der Burgkapelle auf dem Chäppeli mit dem Lungerer Jodlerklub Bärgsee. Anschliesslich ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Wir freuen uns, wenn viele an den Anlässen des Projekts „Lebendige Kirche“ teilnehmen, danken allen, die dabei waren und freuen uns auch in Zukunft auf ein reges, lebendiges Dabeisein.

Das Projekt-Team – Lebendige Kirche
v.l. Dirk Günther, Maria Imfeld, Judith Wallimann, Yvonne Halter, Vroni Bürgi, Beatrice Imfeld

Yvonne Halter

Lebendige Kirche
041-6782201
yvonne-halter@bluewin.ch

 

<< Gruppen